Lars Tjaden

...vielen Dank für Eure Unterstützung

SPD

Moin Zusammen!

Ich freue mich, dass Ihr den digitalen Weg auf meine kleine Internetseite gefunden habt und Euch über mich informieren wollt.

Am 11.09.2016 wurde auch in Norden ein neuer Stadtrat gewählt und dank Euren 389 Stimmen hat es für mich auf Anhieb geklappt. VIELEN DANK! Lasst uns dazu beizutragen, Norden ein kleines Stück besser zu machen.

In den letzten Jahren wurde der Ton in der Kommunalpolitk gefühlt immer rauer, egal wo man hinhörte, überall nur negative Stimmen und Gemäkel. Da reifte in mir der Gedanke: Wenn du nicht bereit bist selber mitanzupacken und mitzuarbeiten, brauchst du dich auch nicht über Entscheidungen etc. aufzuregen.

Nun, Ihr findet mich auf der Liste der SPD Norden auf dem Listenplatz 10. Ich freue mich auf Eure Unterstützung und hoffe gemeinsam mit Euch in den nächsten 5 Jahren Norden ein Stück besser machen zu können.

Lars Tjaden

Dafür möchte ich mich im Stadtrat einsetzen

  • Bezahlbarer Wohnraum für junge Familien sowie Unterstützung durch die Stadt. Ähnlich dem Förderprogramm aus Emden "Jung kauft Alt"
  • Mehr Mitbestimmung im Aufsichtsrat bei den Wirtschaftsbetrieben der Stadt Norden
  • Vernünftige, saubere und gepflegte Spielplätze für unsere Kinder
  • Touristische Weiterentwicklung von Norden-Norddeich, gemeinsam mit den Leistungsträgern
  • Über Entscheidungen des Rates und seiner Gremien, transparent und nachvollziehbar informieren. Die Bürger/Bewohner der Stadt in die Entscheidungen miteinbeziehen
  • Impulse geben für eine "digitale Verwaltung"
  • Haben wir Potenzial für ein digitales Gründerzentrum in Norden?
  • Machen Co-working Spaces in Norden Sinn (Doornkaat-Gelände)?

Über mich

Ich bin gebürtiger Norder (Jahrgang 1981), aufgewachsen in Norden-Neustadt und arbeite derzeit im Marketing bei den Wirtschaftsbetrieben in Norden.

Seit fast 10 Jahren wohne ich mit meiner Familie in Süderneuland II. In meiner Freizeit spiele ich Fußball beim SV Leybucht in der 3. Herren und engagiere mich beim AWO Ortsverein Süderneuland als Kassierer, sowie im Vorstand des SPD-Ortsverein in Süderneuland.